Hotline: +49 (0) 351 50 174-0
Made in Germany

Professionelle Digital Signage Hardware von eKiosk

digital-signage-informationssysteme

Seriengeräte und kundenspezifische Sonderlösungen.

Die eKiosk GmbH ist Hersteller von hochwertiger Digital Signage Hardware. Wir entwickeln innovative Hardware-Lösungen für sämtliche Branchen und Anwendungsbereiche. Dazu gehören eine große Auswahl standardisierter Seriengeräte aber auch kundenspezifische, individuelle Sonderlösungen. Aber worauf müssen Sie bei der Beschaffung von Digital Signage Hardware achten? Welche technischen Parameter sind wichtig und wie können Sie Digital Signage Hardware am Markt vergleichen? 

Wir beraten Sie gern unverbindlich und kostenlos. Im Nachfolgenden haben wir 5 allgemeine Punkte aufgelistet, die bei einer Investitionsentscheidung beachtet werden sollten und welche unsere Produkte auszeichnen.

1. Langlebigkeit - Einsatz für Dauerbetrieb (24/7)

In vielen Einsatzbereichen ist die Digital Signage Hardware viele Stunden pro Tag in Betrieb, z.B. gekoppelt an die Öffnungszeiten eines Einkaufszentrums. In manchen Anwendungsfällen muss die Betriebsbereitschaft sogar rund um die Uhr gegeben sein (z.B. öffentliche Bereiche, Krankenhäuser, Bahnhöfe, Produktionen mit Schichtbetrieb usw.). eKiosk setzt ausschließlich Industriekomponenten ein, welche für 24/7 Betrieb geeignet sind.

2. Energie-Effizienz

Achten Sie bei der Planung Ihres Digital Signage Projektes auch auf den Faktor Stromverbrauch / Energie-Effizienz. Kostenseitig spielt dies eine nicht unerhebliche Rolle, besonders, wenn Sie größere Netzwerke betreiben. Die Digital Signage Hardware von eKiosk wurde hinsichtlich Energie-Effizienz optimiert: Viele Modelle benötigen keinen Gehäuse-Lüfter und sind damit außerdem komplett geräuschlos. Die Einstiegsvarianten der optional integrierten PC-Systeme benötigen weniger als 18 Watt und sind für viele Anwendungsfälle bereits ausreichend.
Die verwendeten TFT-LCD Displays verfügen über LED Backlight.

3. Design, Verarbeitung und Individualisierung

Bei der Entwicklung unserer DS-Hardware Lösungen legen wir Wert auf organisches, ganzheitliches Design. Im Mittelpunkt steht die zu transferierende Information. Diese "verpacken" wir in schlanke, stabile Gehäuse aus Aluminium, Stahlblech und Edelstahl. Ein zeitloses und wertiges Design der Digital Signage Hardware führt zu einer perfekten Integration in Ihre Umgebung. Alle Serien-Modelle können individuell gebrandet werden (Beklebung, Farbgebung komplett).

digital-signage-hardware-infostele

4. Vandalismus-Schutz, Stabilität und Sicherheit

Nachdem Einsatzbereich und Aufstellort definiert sind, lassen sich die Anforderungen an Schutzgrad ableiten. Ein wichtiges Unterscheidungskriterium ist, ob die Aufstellung im Innenbereich oder Außenbereich erfolgt. Gerade im Aussenbereich sind die Anfordungen hinsichtlich Witterungsschutz sowie Vandalismus deutlich höher als im Indoorbereich.

Nachfolgend sind einige Minimal-Anforderungen aufgelistet:

  • Gehäuse sind aus Metall
  • Elektronische Komponenten sind zugriffssicher verbaut
  • Gerätezugang über Sicherheitsschloss
  • Bodenplatte für sicheren, freistehenden Stand bzw. Verschraubung
  • Bildschirme mit entspiegelter Schutzglasscheibe

5. Display, Touchscreen, Schutzglas

Gerade bei Geräten mit Large Format Displays (LFD), i.d.R. Bildschirmdiagonalen größer 32", sind der Bildschirm und der Touchscreen eine kostenmäßig wesentliche Komponente im Gesamtgerät. Es wird am Markt zwischen TV-Panels, Monitor-Panels und professionellen Panels (PID, Public Display usw.) unterschieden.

TV Panels - wie bereits der Name impliziert - sind für den Homebereich hergestellt und verfügen über schlechtere Eigenschaften als professionelle DS-Displays und haben eine geringere Lebensdauer. Professionelle Panels zeichnen folgende Eigenschaften aus:

  • allseitig hoher Einblickwinkel
  • freigegeben für 24/7 Dauerbetrieb
  • Betrieb im Hoch- und Querformat möglich
  • höhere und längere Helligkeit für gute Lesbarkeit

Seitenverhältnise der Monitore

In der Praxis gibt es bei Monitoren die Seitenverhältnisse 5:4 (1,25), 4:3 (1,3), 16:10 (1,6) und 16:9 (1,8).
Welche Bildschirmdiagonale entspricht bei welchem Seitenverhältnis welcher Höhe und Breite? Wir haben Ihnen eine Übersichts-Tabelle zur einfachen Umrechnung bereitgestellt. 

digital-signage-hardware-touchdisplay

Digital Signage Hardware - Made in Germany

Wir produzieren allen unsere System selbst in Deutschland. Durch einen hohen Automatisierungsgrad sind wir in der Lage, auch große Stückzahlen zu produzieren und dabei wettbewerbsfähige Preise anzubieten.

Weiterführende Informationen

Angebot anfordern!

Entstehung eines Kiosksystems

Glossar

  Download Produktkatalog (3,7 MB)


  Seitenverhältnis / Bildschirmdiagonalen



Anwendungen im Überblick

Angebot anfordern!   

 

 

Anmeldung Newsletter